Festival Programm

Das Bild zeigt die Titelseite des Programmflyers. Diese ist mit unterschiedlichen Notizzetteln und Post-its gestaltet.

******* for English version please scroll down *********

01.09. – 10.09.2017
EINTRITT FREI!

 

Freitag, 01.09.2017
19:30 Uhr: KICKOFF-DINNER

Samstag, 02.09.2017
14:00 Uhr: Hinweis zum Programm unserer Kolleg*innen vom Freiraum Festival 2017 »MÖGLICHKEITSRÄUME«: VORTRAG »Historische Genese und politische Ökonomie von Freiräumen in Ostdeutschland« Dominik Intelmann 
18:30 Uhr: »ARGENTINA – INDEPENDENT ART PROJECTS AND COMMUNITY INFLUENCES« Carolina Magnin (Buenos Aires)
/// ACHTUNG Vorverlegt von Freitag, 08.08.2017 ///

19:30 Uhr: »EIN GEMEINSAMES SÜPPCHEN«-DINNER
Vorstellung des Kochprojekts „Ein gemeinsames Süppchen kochen“ während des Dinners
Im Anschluss Musik von DJ dan.raw (NOKO)

Sonntag, 03.09.2017
20:30 Uhr: FILM »RUINA«
(OMU (spanisch) mit englischem Untertitel, Regie: Markus Lenz, Deutschland 2014, 73 Minuten)

Montag, 04.09.2017
15:00 Uhr: WORKSHOP »STADT IN VERÄNDERUNG«

Dienstag, 05.09.2017
17:00 Uhr: LAB-IN-PROGRESS (Führung durch die Projekte)
18:30 Uhr: »LIGHTGARDEN« (Vorstellung des Lichtgartens)
Andrej Bernik (Fieldwork, Paris), Patricia Ulbricht & Lucian Patermann (Rubikon Projektraum, Leipzig)
20:30 Uhr: FILM: »ADA FOR MAYOR« (Regie: Pau Faus, Spanien 2016)

Mittwoch, 06.09.2017
14:00 Uhr: WORKSHOP »STADT ERMÄCHTIGEN – LEIPZIG ENTWICKELN IM SINNE DER BEWOHNER«

Donnerstag, 07.09.2017
18:00 Uhr: VORSTELLUNG DES PROJEKTS »MEYOUWEDO«
18:00 Uhr: Spaziergang mit dem »URBAN AR LAB«
20:30 Uhr: LIVESTUMMFILMVERTONUNG VON D’DREAD:
»DER MANN MIT DER KAMERA« (Regie: Dsiga Wertow, Russland 1929, 68 Minuten)

Freitag, 08.09.2017
15:00 Uhr: WORKSHOP: »STADT GESTALTEN – KONZEPTE KOOPERATIVE STADTGESTALTUNG «
18:00 Uhr: Spaziergang mit dem »URBAN AR LAB«
20:30 Uhr: FILM »BUY BUY ST. PAULI«, PRÄSENTIERT VON OCTAKINO
(Regie: Irene Bude, Olaf Sobczak, Steffen Jörg, Deutschland 2014)
Anschließend offene Diskussionsrunde mit Christina Röthig von der Planbude Hamburg.

Samstag, 09.09.2017
13:00 Uhr und 16:00 Uhr Spaziergang mit dem »URBAN AR LAB«
Ab 15:00 Uhr: OPEN END ABSCHLUSSFEST
Präsentation der LAB-Arbeiten
16:30 – 17 Uhr »MAKE THE CI-TY« Contact-Impro-Tänzer*innen laden ein zum Beginners-Workshop
17:00 – 19:00 Uhr »MAKE THE CI-TY« Jam
19:30 Uhr – 22:30 Uhr Dinner
20:30 Uhr Livemusik von »AUA AUA« und »CONTRA SOLARIS«

Ab 23:00 Uhr »HEDONISTISCHE INTERVENTION«
Im Anschluss an das Live-Programm gibt es feinste Disko und House-Musik bis in die frühen Morgenstunden mit Vinyl-Sets by:
/// dahmar (electronic resistance)
/// taask (sweet nectar tapes)
/// shooby
/// mizzen
/// Licht und Visuals by gen.pi.
Für Sekt, Longdrinks und Shots wird an der eigens für den Abend installierten PopUpBar gesorgt. Soli-Euro für die DJs aufs erste Getränk.

Sonntag, 10.09.2017
Ab 13:00 Uhr: OPEN-GLASFABRIK
Einblicke in die LAB-Arbeiten, Führungen im Rahmen des Tags des offenen Denkmals
13:00 – 15:00 Uhr »MAKE THE CI-TY« Contact-Impro-Tänzer*innen laden ein zum Small Dance into Jamming
14:00 Uhr öffentliche Führung durch die Glasfabrik
14:00 Uhr Spaziergang mit dem »URBAN AR LAB«
15:00 – 16:00 Uhr »MAKE THE CI-TY« Contact-Impro-Tänzer*innen laden ein zum Dancing Reflection über das STADTTFINDEN Festival
16:00 Uhr »LEUTZSCHER TAFEL«
Das Projekt »(V)ERSCHLOSSENE STADT« lädt zu Kaffee & Kuchen
16:00 Uhr öffentliche Führung durch die Glasfabrik
17:00 Uhr Spaziergang mit dem »URBAN AR LAB«
Ab 18:00 Uhr FESTIVALAUSKLANG mit Musik mit DJ’s: Marco & Markus (GRAINS OF PARADISE)

täglich 19:30 Uhr: DINNER + DRINKS

*******************************************************************

ENGLISH VERSION

FESTIVAL PROGRAMME
01.09. – 10.09.2017
FREE ENTRY!

Friday, 01.09.2017
19:30 KICK-OFF DINNER

Saturday, 02.09.2017
18:30 Uhr: »ARGENTINA – INDEPENDENT ART PROJECTS AND COMMUNITY INFLUENCES« Carolina Magnin (Buenos Aires)
/// ATTENTION rescheduled from Friday, 08.08.2017 ///

19:30 »EIN GEMEINSAMES SÜPPCHEN« (A LITTLE BIT OF SOUP TOGETHER) –DINNER
Presenation of the cooking project »A little bit of soup together« during the dinner.
Music DJ dan.raw (NOKO)

Sunday, 03.09.2017
20:30 Film: »Ruina« (Directed by Markus Lenz, Germany 2014)

Monday, 04.09.2017
15:00 WORKSHOP: STADT IN VERÄNDERUNG (THE CHANGING CITY)

Tuesday, 05.09.2017
17:00 LAB-IN-PROGRESS (Tour through the projects)
18:30 LIGHTGARDEN (Presentation of the »Lightgarden« project)
Andrej Bernik (Fieldwork, Paris), Patricia Ulbricht & Lucian Patermann (Rubikon Projektraum, Leipzig)
20:30 Uhr: FILM: »ADA FOR MAYOR« (Regie: Pau Faus, Spanien 2016)
20:30 FILM: »Ada for Mayor« (Directed by Pau Faus, Spain 2016)

Wednesday, 06.09.2017
14:00 WORKSHOP: STADT ERMÄCHTIGEN – LEIPZIG ENTWICKELN IM SINNE DER BEWOHNER (EMPOWER THE CITY – DEVELOPING LEIPZIG IN THE INTEREST OF ITS RESIDENTS)

Thursday, 07.09.2017
18:00 Uhr: Project Presentation »MEYOUWEDO«
18:00 »URBAN AR LAB«-Walk
20:30 LIVE SILENT FILM WITH SOUND ACCOMPANIMENT BY D’DREAD: “The Man with the Camera” (Directed by Dsiga Wertow, Russia 1929)

Friday, 08.09.2017
15:00 WORKSHOP: STADT GESTALTEN – KONZEPTE KOOPERATIVE STADTGESTALTUNG (DESIGN THE CITY – CONCEPTS FOR COOPERATIVE CITY DESIGN)
18:00 »URBAN AR LAB«-Walk
20:30 FILM: “BUY BUY ST.PAULI”, PRESENTED BY OCTAKINO (Directed by Irene Bude, Olaf Sobczak, Steffen Jörg, Germany 2014)
Afterwards open discussion with Christina Röthig from Planbude Hamburg.

Saturday, 09.09.2017
13:00 and 16:00 »URBAN AR LAB«-Walk
From 15:00 OPEN END ABSCHLUSSFEST (Open End Closing Party)
Presentation of the LAB works
19:30 – 22:30 Dinner
20:30 live music (»Aua Aua« und »Contra Solaris«)

From 23:00 »HEDONISTISCHE INTERVENTION«
After the live programme: Disco und House-Music
Vinyl-Sets by:
/// dahmar (electronic resistance)
/// taask (sweet nectar tapes)
/// shooby
/// mizzen
/// Light and Visuals by gen.pi.

Sunday, 10.09.2017
From 13:00 OPEN-GLASFABRIK
Insights into the LAB works, tours within the framework of the Day of Open Monuments,
14:00 Guided tour through the Glasfabrik
14:00 »URBAN AR LAB«-Walk
16:00 »LEUTZSCHER TAFEL«
The project team »(V)ERSCHLOSSENE STADT« invites for coffee & cake
16:00 Guided tour through the Glasfabrik
17:00 »URBAN AR LAB«-Walk
From 18:00 festival wind down with music by DJ’s: Marco & Markus (GRAINS OF PARADISE)

Daily 19:30 DINNER + DRINKS