#2 Wer steckt dahinter?

Das Bild zeigt Constanze Müller, Festivalleitung Festival Stadttfinden

 

Das Festivalteam stellt sich vor

******* for English version please scroll down *********

#2 Constanze Müller, Festivalleitung

Seit vielen Jahren im D21 Kunstraum aktiv, habe ich vielseitigste Erfahrungen in den Bereichen Projektleitung, Finanzierung und Kuration von Ausstellungsprogrammen zeitgenössischer Kunst. Da ich von Studium Seite her aus der Kunstvermittlung und Pädagogik komme, liegt mir das Vermitteln und Brückenschlagen zwischen verschiedensten Menschen und Bereichen sehr am Herzen. Als echte Leipzigerin, die jahrelang die Entwicklung der Stadt beobachtet und mitgestaltet hat, sehe ich das Festival STADTTFINDEN, als Auftakt zur Glasfabrik Leipzig, als Chance, meine Ideen eines interdisziplinären Ansatzes, unter anderem zwischen Kunst und Wissenschaft, Stadtentwicklung und Ökologie, zu verwirklichen, der unterschiedlichste Perspektiven zusammenbringt, wie unser Leben in Leipzig und in der Welt beeinflusst und verändert werden kann.

*************************************************************************************************

English version

Who is responsible?
Introducing the festival team.

#2 Constanze Müller, Festival management

For many years I have been working at D21 Kunstraum and I have gained different experiences in the fields of project management, financing and curation of exhibitions of contemporary art. My educational background is communication of art and art education, for that reason I am very much interested in mediating and bridging the gap between different people and fields. As a “real Leipzigerin”, I have been observing and shaping the development of the city for many years. I consider the Festival STADTTFINDEN, and the Glasfabrik project as an opportunity to realize my ideas of interdisciplinary approaches between art and science, urban development and ecology and more, bringing together these different perspectives about how our life in Leipzig and in the world can be influenced and changed.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.